Dieses Masterstudium baut auf dem Bachelorstudium Katholische Religionspädagogik auf, kann aber auch mit einem gleichwertigen Vorstudium belegt werden. Es ist ein Schwerpunkt innerhalb des Religionspädagogik-Curriculums. An der Katholisch-Theologischen Fakultät wird außerdem das Masterstudium Orthodoxe Religionspädagogik angeboten. Nach dem Abschluss berechtigt es zur Zulassung für das PhD-Studium Advanced Theological Studies

/

Auf einen Blick
StudienformMasterstudium
AbschlussMaster of Arts (MA)
Dauer4 Semester
Umfang120 ECTS
UnterrichtsspracheDeutsch
Studienbeginnim Winter und Sommersemester möglich
VoraussetzungenAbschluss eines fachlich in Frage kommenden Bachelorstudiums oder eines gleichwertigen Studiums an einer anerkannten inländischen oder ausländischen Universität oder Fachhochschule. Informationen, welche Studien jedenfalls in Frage kommen, finden Sie im Curriculum.Bei allen anderen Studien müssen die Facheinschlägigkeit und die Gleichwertigkeit nach dem Antrag auf Zulassung überprüft werden.
Wenn die Gleichwertigkeit grundsätzlich gegeben ist, und nur einzelne Ergänzungen auf die volle Gleichwertigkeit fehlen, kann die Zulassung mit der Auflage von Prüfungen im Ausmaß von maximal 30 ECTS erfolgen, die während des Studiums abzulegen sind.
Es sind Sprachkenntnisse des neutestamentlichen Griechisch im Umfang von 9 ECTS nachzuweisen. Sofern dieser Nachweis nicht erbracht wird, wird dem/der Studierenden die Absolvierung von neutestamentlichem Griechisch im Umfang von 9 ECTS vorgeschrieben.
StudienkennzahlA 066 796
Auslaufende Studienplanversion

Die Version 2008 des Masterstudiums Katholische Religionspädagogik läuft am 30. November 2017 aus. Weitere Informationen finden Sie hier.