Auslaufende Doktoratsstudien


Am 30. November 2017 laufen an der Universität Wien die Doktoratsstudien nach UniStG endgültig aus. An der KTF betrifft dies Studierende in den folgenden Studienplänen:

  • Studienkennzahl A 080 011 Doktoratsstudium Katholische Theologie (Fachtheologie)
  • Studienkennzahl A 080 012 Doktoratsstudium Katholische Theologie (Religionspädagogik)
  • Studienkennzahl A 092 303 Doktoratsstudium der Philosophie mit dem Dissertationsgebiet Religionswissenschaft

Bis 30. November 2017 muss das gesamte Studium:

  • Absolvierung aller Lehrveranstaltungen gemäß Studienplan
  • inklusive Beurteilung der Dissertation und
  • Abschlussprüfung (Rigorosum) abgeschlossen sein.
  • Sollten Auflagen im Zuge der Zulassung erteilt worden sein, so ist auch die Absolvierung dieser Auflagen innerhalb dieser Frist erforderlich.

Ausnahmen von dieser Regelung sind nicht möglich!

Wenn ein Abschluss im Doktorat „alt“ angestrebt wird, sind folgende Fristen unbedingt einzuhalten:

  • Sollte das Thema sowie die/der BetreuerIn noch nicht gemeldet sein, so hat dies unverzüglich zu erfolgen.
  • Vor Einreichung der Dissertation müssen die BeurteilerInnen vom Studienpräses der Universität Wien bereits genehmigt sein.
  • Bis spätestens 15. Juni 2017 muss Ihre Dissertation elektronisch eingereicht werden und spätestens eine Woche später die gedruckten Exemplare, damit alle formalen Angelegenheiten wie Plagiatsprüfung, Begutachtung (max. 4 Monate) sowie die Koordination Ihres Termins für die Abschlussprüfung zeitgerecht abgewickelt werden können.

/

Kurzfassung der Studienpläne
Anmeldung des Dissertationsthemas und Bekanntgabe der/des BetreuerIn
Antrag auf Genehmigung der BeurteilerInnen
Einreichung der Dissertation und Anmeldung zur Abschlussprüfung
Anmeldung zum Rigorosum
Beurteilung der Dissertation
Abschlussprüfung
Verleihung des akademischen Grades und akademische Feier