Genehmigung des Dissertationsthemas und öffentliche Präsentation

Anmeldung des Dissertationsthemas

Ihr Dissertationsprojekt muss nach Ablauf des ersten Studienjahres in Anwesenheit der Betreuerin oder des Betreuers öffentlich präsentiert werden. Um sich für die Präsentation anzumelden, müssen Sie Ihr Exposé sowie die Formulare Anmeldung des Dissertationsthemas (SL/D11) und Regeln der guten wissenschaftlichen Praxis (SL/W1) innerhalb der Anmeldefrist (Anmeldeschluss siehe Termine unten) während der Öffnungszeiten im StudienServiceCenter Katholische Theologie, 1010 Wien, Schenkenstraße 8-10, 1. Obergeschoss, Zimmer 008 einreichen. Die Formulare finden Sie hier.

Bitte reichen Sie Ihr Exposé außerdem per E-Mail als PDF-Dokument im StudienServiceCenter Katholische Theologie ein. Informationen und Richtlinien zur Erstellung Ihres Exposés finden Sie hier.

Öffentliche Präsentation

Nach der zehnminütigen Präsentation und der anschließenden Diskussion entscheidet der Doktoratsstudienprogrammleiter mithilfe des Doktoratsbeirates über die Genehmigung des Dissertationsprojektes. Ihr/e BetreuerIn und Sie werden automatisch per Mail über die Entscheidung informiert.

Bitte beachten Sie: Da die TeilnehmerInnenzahl begrenzt ist, kann es sein, dass ein Termin bereits vor Anmeldeschluss ausgebucht ist. Melden Sie sich daher frühzeitig an.

Die nächsten öffentlichen Präsentationen finden an folgenden Terminen statt:

Doktorat Katholische Theologie und PhD Advanced Theological Studies/Religionspädagogik

28. März 2017 (Anmeldeschluss 7. März 2017)
09. Mai 2017 (Anmeldeschluss 18. April 2017)
20. Juni 2017 (Anmeldeschluss 30. Mai 2017)

Jeweils ab 15:00 Uhr im Sitzungssaal der Katholisch-Theologischen Fakultät, 2. Stock, Universitätsring 1, 1010 Wien.

Doktorat Religionswissenschaft

30. Mai 2017 (Anmeldeschluss 23. Mai 2017)

13:15-14:45 Uhr, Seminarraum 2, Schenkenstraße 8-10, 1010 Wien