Unterstellungen in neue Curricula

  • Wenn eine neue Version eines Curriculums in Kraft tritt, können Studierende, die sich noch in der alten Version des Curriculums befinden, innerhalb einer festgelegten Frist nach der alten Version ihr Studium beenden.
  • Ist diese Frist abgelaufen, werden Sie in der Regel automatisch in die jeweils aktuellste Version Ihres Studienplans unterstellt. Achtung: Studierende des Diplomstudiums Lehramts (gilt für alle Unterrichtsfächer) werden nicht automatisch unterstellt, sondern müssen aktiv eine Neuzulassung beantragen.
  • Die Fristen für das Auslaufen von Curricula finden Sie hier
  • Sie haben aber - unter bestimmten Vorausetzungen -  die Möglichkeit, sich vorher freiwillig in eine später auslaufende Version Ihres Studiums unterstellen zu lassen.
  • Weitere Informationen zu auslaufenden Versionen Ihres Studiums finden Sie bei der Beschreibung des jeweiligen Studiums.